Die alte Schmiede, die sich in der Ortsmitte von Gehlweiler befindet, wurde zu Anfang des 20.Jahrhunderts errichtet und befindet sich heute - wie auch das dazugehörigende Wohnhaus - in Privatbesitz.

In Edgar Reitz' Hunsrückepos 'Heimat' dienten sowohl Wohnhaus als auch die Schmiede als Kulissse und erlangten so auch über die Ortsgrenzen hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad.